Diabetesvereinbarungen

HyPOS ist vom Bundesversicherungsamt (BVA) mit Schreiben vom 09.01.2008 als Schulungsprogramm anerkannt und kann somit im Rahmen von DMP-Programmen Diabetes mellitus Typ-1 eingesetzt und abgerechnet werden. Seit 2010 auch im Rahmen von DMPs für Typ-2 Diabetiker. Auf dieser Seite stellen wir für Sie Informationen zu den verschiedenen Diabetesvereinbarungen zusammen.

   
   

KV-Regionen Deutschland

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

leer

HYPOS ist in den blau eingefärbten KV-Regionen
als abrechnungsfähiges Schulungsprogramm benannt.

In den hell eingefärbten
KV-Regionen ist noch keine Abrechnung mit der KV möglich.

Wählen Sie in der Karte die
KV-Region aus, zu der Sie Informationen suchen.

In KV-Bezirken, in denen es für HyPOS noch keine Abrechnungsziffer gibt, können Sie HyPOS nur im Einzelantragsverfahren abrechnen, bis HyPOS in die jeweiligen DMP-Verträge aufgenommen.

   
Unbenanntes Dokument

22.08.2013
Hessen

ab 01.10.2013 abrechenbar

Am 19. August 2013 wurde uns von der KV Hessen mitgeteilt, dass ab dem 4. Quartal 2013 die Schulungsprogramme MEDIAS 2 BASIS, MEDIAS 2 ICT und HyPOS als DMP-Schulungen in Hessen anerkannt sind und somit ab dem 01. Oktober 2013 abgerechnet werden können.

KV-Vereinbarungen zu HyPOS (114 KB)

   

Pfeil links Zurück

Querlinie
Pfeil links Diabetesvereinbarungen (DMPs)
Querlinie
Pfeil links Schulungsmaterialien

 

leer
 
leer leer leer leer
Startseiteleer  Übersichtleer  Seminareleer  Online-Shopleer  Kontaktleer  Impressumleer  Wer schult HyPOS?leer   
Diabetesvereinbarungen (DMPs)
Suche